1 comment
  1. anouk said:

    wie gut. so soll es sein.
    +
    dein kommentar war zucker, danke dir vielmals.
    wie ich in musik klingen würde? gute frage, musik ist ein gebiet auf dem ich mich nie ausprobiert/entfaltet habe, früher klavierunterricht, nicht mehr nicht weniger. die starken gefühle die anja plaschg (soap&skin) durch ihre musik transportiert finde ich aber sehr beeindruckend…
    und würde ich musik machen, könnte ich, dann währe es fragil, transzendent, pur und kalt.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: